Großer Erfolg für Ingrid Schäfer, Altersklasse W80, bei den Leichtathletik Hessenmeisterschaften der Senioren am 11/12. Mai 2019 in Hofgeismar. Bei sehr schlechten äußeren Bedingungen, es war kalt und es regnete ununterbrochen, litten natürlich auch die Leistungen sehr darunter. Es wäre vielleicht eine Überlegung wert, unter solchen Umständen die Veranstaltung abzusagen, weil auch die Verletzungsgefahr sehr groß ist. Des weiteren kam noch dazu, das der Hammerwurf im 25 Km entfernten Vellmar stattfand und die Leichtathleten während des Wettkampfes pendeln mussten. Die Meisterschaftswettkämpfe wurden in der Altersklasse W75/W80 zusammen gewertet, das heißt es gab für beide Altersklassen zusammen nur einen Meistertitel. Obwohl Ingrid Schäfer AK - W80 ist, schaffte Sie es im Weitsprung, im Speerwurf, im Hammerwurf mit guten 22,55m und im Diskuswurf mit starken 15,22m vier Hessenmeisterschaften zu gewinnen. Im Kugelstoßen belegte Sie Platz 2 und wurde damit hessische Vizemeisterin.  W.S.