Platz 1 durch Arthur Hack, von der TG-Niedernhausen, im leichtathletischen Vierkampf, beim 16. hessischen Landesturnfest am 21. Juni 2019 in Bensheim /Heppenheim. Im Wahlwettkampf der Altersklasse M70 - 74, siegte er als ältester Teilnehmer seiner Altersklasse. Mit 34,16 Punkten und einem hauchdünnen Vorsprung von 0,14 Punkten vor dem zweit Platzierten, wurde er Hessenmeister und Landesturnfest Sieger im leichtathletischen Vierkampf. Seine Einzelleistungen: Im 50m Lauf - 8,48sek, im Standweitsprung - 2,20m, starke 23,76m im 1Kg Vollballwurf und hervorragende 10,65m mit der 4Kg Kugel im Kugelstoß, sicherten ihm den Titel. Die Turngemeinde gratuliert ihm herzlichst zu diesem tollen Erfolg.  W.S.

Auf dem Bild, Arthur Hack beim 16. hessischen Landesturnfest